rbbtext | Radio | Tagestipps

420 420 rbbtext Mo 27.03.17 13:28:45

WissensWerte

Seit 125 Jahren ist der Potsdamer Tele- grafenberg Standort für ganz unter- schiedliche Observatorien für Erd-, Wetter und Klimabeobachtung.

U.a. zog damals das in Berlin gegründe- te Königlich-Preußische Geodätische Institut dorthin. Und es erlangte schnell Weltruhm als Forschungszentrum der Geodäsie, der Wissenschaft von der Vermessung und Abbildung der Erde.

Nachfolger ist das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZen- trum GFZ. Das wurde vor 25 Jahren auf dem Telegrafenberg gegründet und ist heute eines der weltweit führenden GeoForschungseinrichtungen.

Geschichte und Geschichten der Potsda- mer Geoforschern werden seit Kurzem im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam gezeigt. Thomas Prinzler hat sich die Ausstellung ange- schaut.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/420

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift