rbbtext | Radio | Tagestipps

420 420 rbbtext So 23.04.17 13:28:45

Hallo Brandenburg mit Andreas Flügge

Rainald Grebe hat einst über Brandenburg gesungen ("Es gibt Länder, in denen was los ist - und es gibt Brandenburg...") und ist nun selbst Brandenburger.

Tatsächlich: Rainald Grebe ist in die Uckermark gezogen und fühlt sich wohl in der dörflichen Idylle. Die Wölfe, die es laut seinem Brandenburg-Lied wieder geben soll, hat er zwar noch nicht gesehen, aber er ist auch viel unterwegs.

Im Gespräch mit Andreas Flügge erzählt Rainald Grebe von seinen Konzerten an der Elfenbeinküste - und er hat natürlich das nagelneue Album dabei, das dann auch "Elfenbein-Konzert" heißt.

Nebenbei spricht er auch über seine Anfänge als Diplom-Puppenspieler und wie sehr er seinen vielbesungenen ostdeutschen Sparringspartner Achim Mentzel vermisst.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/420

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift