rbbtext | Unternehmen | Aktuelles

451 451 rbbtext Di 23.05.17 13:28:45

25 Jahre "Täter - Opfer - Polizei"

Das Fahndungsmagazin "Täter -|Opfer | Polizei" feiert am 24. Mai seinen 25. Geburtstag mit einer Jubiläumssendung im rbb Fernsehen (ab 21.00 Uhr).

Moderator Uwe Madel begrüßt die Zu- schauer aus dem neuen Studio in Potsdam-Babelsberg. Die Ausgabe am 24. Mai macht den Auftakt auf dem neuen Sendeplatz immer mittwochs um 21.00 Uhr. Der gewohnte Sendeplatz, sonntags um 19.00 Uhr, bleibt erhalten.

Hier gibt es neben aktuellen Fahndungs- meldungen aus der Region Berlin-Brandenburg auch Berichte über Ermittlungen in anderen Bundesländern.

"Wir freuen uns darauf, jetzt noch intensiver bei der Aufklärung von Straf- taten helfen zu können und noch anschaulicher zu zeigen, wie man sich vor Verbrechern schützen kann", betont Uwe Madel.

In der Jubiläumssendung geht es u.a. um Einbrüche und Zivilcourage. Im LiveChat beantwortet Polizeihauptkommissar Jürgen Schirrmeister die Fragen der Zuschauer.

Ihre Fragen zum Thema Einbruchschutz können Sie bereit jetzt an die rbb Service-Redaktion richten: 0331 / 97993 2171.

Als "Geschenk" für die Zuschauerinnen und Zuschauer gibt es eine neue HbbTVApp, die am 24. Mai an den Start geht. Ein Druck auf die rote Taste der Fernbedienung führt direkt zu den multimedialen, programmbegleitenden HbbTV-Angeboten der Sendung.

"Täter | Opfer | Polizei" gehört zu den bekanntesten Marken im rbb Fernsehen. Mit einem Marktanteil von durchschnittlich 11 Prozent ist sie auch eine der erfolgreichsten Sendungen.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/451

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift