rbbtext | Kulturtipps | Wochenende

501 501 rbbtext So 23.04.17 13:28:45

Wochenendtipps Brandenburg

15. Spreewald-Marathon 21.-23.04.2017, 08.00 - 18.00 Uhr Jedes Jahr kommen tausende Sportbegeisterte in den Spreewald, um am Spreewald-Marathon teilzunehmen.

Der Spreewald-Marathon umfasst 6 Disziplinen, die durch unterschiedliche Orte im Spreewald führen. Laufen, Radeln, Skaten, Paddeln, Wandern und Walken stehen dann in Burg, Lübbenau, Lübben, Straupitz, Goyatz und Lieberose auf der sportlichen Tagesordnung.

Start/Ziel: Grund- und Oberschule "Mina Witkojc"Bahnhofstraße, 03096 Burg (Spreewald) Tel.: 035756 63699 Hafenfest zur Flottenparade 23.04.2017, 11.00 - 18.00 Uhr Anlässlich der traditionellen Flottenparade der Weissen Flotte Potsdam wird auch im Hafen Potsdam gefeiert. Zum Saisonstart gibt es ein Familienfest mit einem abwechslungsreichen Show- und Bühnenprogramm.

Im Hafenbecken wird die Besucher eine spektakuläre Wakeboard-Show begeistern. Höhepunkt ist die vom Fanfarenzug Potsdam begleitete Durchfahrt der Potsdamer Flotte um ca. 15.30 Uhr.

Hafen PotsdamAn der Langen Brücke14467 Potsdam 6. Sinfoniekonzert der Brandenburger Symphoniker 21.04.2017, 19.30 Uhr Auf dem Programm: J. S. BACH, Ouvertüre (Suite) Nr. 3 DDur BWV1068 LUTOSLAWSKI, Livre pour orchestre BRAHMS, Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90 Peter Gülke, DirigentBrandenburger Symphoniker An jedem Konzertabend findet, jeweils um 18.45 Uhr, eine ca. 30minütige Einführung statt. Der Eintritt ist frei und unabhängig vom Konzertbesuch.

Brandenburger Theater Großes HausGrabenstr. 14, 14776 Brandenburg Havel Tiere der Nacht - Wolfsnacht 21.04.2017, 20.30 - 22.30 Uhr Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbachs. Beobachten, Staunen und Entspannen - im ca. 16 Hektar großen Kunsterspringer Tierpark. Die "Nacht der Tiere" ganz anders erleben - eine besondere Sinneserfahrung: In der faszinierenden Atmosphäre des Tierparks sind Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe zu beobachten.

Tierpark der Fontanestadt Neuruppin Kunsterspring, Kunsterspring 416818 Neuruppin OT Gühlen Glienicke Frühlingsfest Elsterwerda 21.- 23.04.2017 Das Frühlingsfest Elsterwerda zeichnet sich durch einen Brückenschlag zwischen Wirtschaft und Volksfest aus. Das Industrie- und Gewerbegebiet ElsterwerdaOst wird zur großen Gewerbeschau ortsansässiger, aber auch regionaler Unternehmen.

Eine Markt- und Händlerstraße, Vergnügungsmeile, ein Festzelt und abwechslungsreiche, informative Stationen verbinden sich zu einem Rundgang durch das Gewerbegebiet.

Industrie- und Gewerbegebiet OstZum Kalkberg, 04910 Elsterwerda Havelländische Musikfestspiele - Klavierkonzert 22.04.2017, 16.00 Uhr Die Kunst des Klavierspielens II - Johann Sebastian Bach Marcella Crudeli präsentiert Werke u.a.

von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert und Frédéric Chopin. Mit Marcella Crudeli kommt eine der angesehensten Pianistinnen Italiens ins Havelland. Über viele Jahre hinweg hat Sie weltweit in über 2000 Konzerte sowohl als Solistin als auch mit einigen der renommiertesten Orchestern der Welt gespielt.

Schloss NennhausenFouque-Platz, 14715 Nennhausen Tel.: +49 (0)33878 60505 Kunst- und Gartenmarkt 22.04.2017 Kunst- und Gartenmarkt u.a. mit Malerei & Grafik, Papierkunst, Glasobjekten, Korbwaren, Gebrauchs- und Gartenkeramik, Kunstvollem aus Holz, Genähtem, Lichtobjekten, Gefilztes und Gewebtesund Blumen für Balkon und Garten mit Pflanzentauschbörse.

Außerdem Honigerzeugnisse, Bioprodukte, handgefertigten Seifen sowieAntik- und Trödelmarkt und Ponyreiten.

Dorfverein Herzsprung e.V.Lindenstraße 1216278 Angermünde OT Herzsprung

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/501

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift