rbbtext | Nachrichten

105 105 rbbtext Di 23.05.17 13:28:45

IS reklamiert Anschlag für sich

Nach dem Anschlag in Manchester hat die IS-Terrormiliz die Tat für sich reklamiert. Ein "IS-Soldat" habe eine Bombe platzieren können, meldete das ISSprachrohr Amaq im Internet.

Zuvor hatte die Polizei einen 23-jährigen Mann festgenommen. Welche Verbindung er zu dem Attentat hat, ist unklar Nach dem Konzert von US-Popstar Ariana Grande hatte ein Selbstmordattentäter 22 Menschen in den Tod gerissen. Unter den Toten sind laut Polizei auch zwölf Kinder. 59 Menschen wurden verletzt, viele von ihnen sehr schwer.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/105

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift