rbbtext | Tipps

400 400 rbbtext Fr 18.06.21 13:28:45

Krankschreibung weiterhin per Telefon

Bei Atemwegserkrankungen können sich Patienten auch weiterhin telefonisch krankschreiben lassen.

Der dafür zuständige Gemeinsame Bundesausschuss hat die während der CoronaPandemie getroffene Sonderregelung bis zum 30. September verlängert, wie das Gremium von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken in Berlin mitteilte.

Versicherte, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, können sich damit per Telefon bis zu sieben Tage krankschreiben lassen. Auch eine "Folgebescheinigung" für weitere sieben Tage ist telefonisch möglich.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://www.rbbtext.de/400

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift